Welt
May 04

Klinik hatte kein Intensivbett frei – 66-Jähriger stirbt im Krankenwagen

Im thüringischen Schleiz brauchte ein Krebspatient an Ostern dringend intensivmedizinische Versorgung. Doch weil in der Kreisklinik kein Intensivbett mehr frei war, starb der 66-Jährige. Das Krankenhaus leidet unter finanziellen Engpässen, die Pandemie hat die Situation weiter verschärft.

Iratkozzon fel hírlevelünkre!

A legfrissebb gazdasági hírek, minden nap.